Braunschweig – Weststadt

Ein gänzlich inoffizieller Stadtteil-Blog


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Juni 2020 …

… ist unterwegs in die Briefkästen — oder wahrscheinlich  sogar schon dort 🙂

Es gibt trotz Covid-19 endlich wieder ein 20-Seiten-Heft, kaum Termine, wenige Berichte (findet ja kaum etwa statt)  — es ist nicht schön. Dieses mal gibt es Informationen zu geplanten Veränderungen bei den Stadtbezirken, ein neues Angebot des Kunstvereins Jahnstraße e.V., Leserbriefe, gute Nachrichten zum Campus Donauviertel, ein neues Preisrätsel, einen Bericht zum Leben im Altersheim unter Covid-19-Pandemiebedingungen,  (schreiben Sie der Redaktion, wie’s Ihnen ergeht, wie sie mit der Situation fertig werden, schicken Sie Photos  …) und manches mehr im Heft.

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut?  Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) hat leider geschlossen, ebenso Treffpunkte und KPW. Aber vielleicht ergattern Sie ein Exemplar bei

Netto in Timmerlah
Braunschweigische Landessparkasse
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2

und einige andere mehr

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die Juli-Ausgabe am 14. Juni 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 28794171 (neu!).

Und ganz zum Schluss: das war das Letzte Heft mit meiner Mitwirkung, ich bin aus der Redaktion ausgeschieden, um mehr Zeit für meine vielen anderen Hobbies und Projekte zu haben, einige  davon mit Weststadtbezug. Das neueste:

Die

Die Weststadt-Aktivkasse

Mehr dazu in der neuen Weststadt aktuell auf Seite 13, auf suniversum.de und demnächst auch hier!


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Mai 2020 …

… ist unterwegs in die Briefkästen — oder hoffentlich sogar schon dort 🙂

Es gibt auch dieses Mal wegen Covid-19 leider nur ein dünneres Heft, kaum Termine, wenige Berichte (findet ja kaum etwa statt)  — es ist nicht schön. Immerhin haben wir Frühlings-Baumblüte, Infos zur Fortsetzung / Wiederaufnahme der allgemeinen Sozialberatung, ein Preisrätsel, Ideen zur städtebaulichen Gestaltung der Neuen Mitte, Erlebnisse im Umgang mit der Pandemie (schreiben Sie der Redaktion, wie’s ihnen gegangen ist, wie sie mit der Situation fertig werden …) und manches mehr im Heft.

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut?  Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) hat leider geschlossen, ebenso Treffpunkte und KPW. Aber vielleicht ergattern Sie ein Exemplar bei

Netto in Timmerlah
Braunschweigische Landessparkasse
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2

und einige andere mehr

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe am 11. Mai 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 28794171


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ April 2020 …

… ist unterwegs in die Briefkästen — oder hoffentlich sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal — leider hauptsächlich ausgefallene oder unsicher Termine — Corona …

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut?  Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) hat leider geschlossen, ebenso Treffpunkte und KPW. Aber vielleicht ergattern Sie ein Exemplar bei

Netto in Timmerlah
Braunschweigische Landessparkasse
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die April-Ausgabe am 13. April 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 28794171


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ März 2020 …

… ist unterwegs in die Briefkästen — oder sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal wieder Alltagshilfe und Do-It-Yourself-Angebote, Termine, Jubiläen, Politik, das Neueste aus dem Donauviertel, Informationen über neue Initiativen und Gruppen (beispielsweise Gesunde Ernährung
– lecker und günstig, Kids kreativ und eine konzertierte Aktion zur Sanierung problematischer Abfallstationen — beteiligen Sie sich, helfen Sie mit!), Geschichtsunterricht,  Naturschutzhinweise, eine Einladung zur Beteiligung am Weststadt-Sommerfest, Reiseberichterstattung,   …

Außerdem Meldungen aus dem Vereinsleben, kluge Worte u.v.a.m..

(Noch?) Nichts zu erfahren ist leider dieses mal über Erkenntnisse aus der Verkehrsmessung am Zebrastreifen über die Lechstraße,

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut? Dann schauen Sie doch mal beim Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) vorbei! Die haben dort auch ein paar Extra-Exemplare der Zeitung, weitere Mitnehm-Exemplare gibt es in den Treffpunkten und im KPW sowie

NbZ „Haus der Talente“ Elbestr. 45, Treffpunkt Pregelstraße 11, Treffpunkt Am Queckenberg 1a
Kulturpunkt West (KPW), Ludwig-Winter-Str. 4
Emmauskirche, Muldeweg 5
Netto in Timmerlah
Braunschweigische Landessparkasse
Info-Stand Bürgerverein im Elbezentrum (Do 10-12 Uhr)
Netto in Timmerlah
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2
Stadtbibliothek – Zweigstelle Weststadt in der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule
und noch einige andere!

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die April-Ausgabe am 16. März 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 28794171


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Februar 2020 …

… ist unterwegs in die Briefkästen — oder sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal wieder Alltagshilfe und Basteltipp-Angebote, Termine, Jubiläen, Politik, das Neueste aus dem Donauviertel, Informationen über neue Initiativen und Gruppen, ein neues Nahverkehrsangebot, Kunstausstellungsbilder, Geschichtsunterricht, 2Tipps für preisgünstige Parkplätze, Reiseberichterstattung,   …

Außerdem Meldungen aus dem Vereinsleben, kluge Worte u.v.a.m..

(Noch?) Nichts zu erfahren ist leider dieses mal über Gehwege in schlechtem Zustand, ein Industrieunternehmen von Weltruf in der Weststadt,

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut? Dann schauen Sie doch mal beim Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) vorbei! Die haben dort auch ein paar Extra-Exemplare der Zeitung, weitere Mitnehm-Exemplare gibt es in den Treffpunkten und im KPW sowie

NbZ „Haus der Talente“ Elbestr. 45, Treffpunkt Pregelstraße 11, Treffpunkt Am Queckenberg 1a
Kulturpunkt West (KPW), Ludwig-Winter-Str. 4
Emmauskirche, Muldeweg 5
Netto in Timmerlah
Braunschweigische Landessparkasse
Info-Stand Bürgerverein im Elbezentrum (Do 10-12 Uhr)
Netto in Timmerlah
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2
Deutsche Bank (seit Dezember 2019 geschlossen)
Stadtbibliothek – Zweigstelle Weststadt in der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule
und noch einige andere!

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Neu: Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die März-Ausgabe am 10. Februar 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 28794171


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Januar 2020 …

… ist unterwegs in die Briefkästen — oder sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal wieder Alltagshilfe, Termine, eine Schweinerei, Weihnachtsmarktbericht, Jubiläen, Politik, das Neueste aus dem Donauviertel, Informationen über neue Initiativen und Gruppen   …

Außerdem Meldungen aus dem Vereinsleben, kluge Worte u.v.a.m..

(Noch?) Nichts zu erfahren ist leider dieses mal über Gehwege in schlechtem Zustand, ein Industrieunternehmen von Weltruf in der Weststadt, Natrodraht– und Baum-Entfernungen, den Fortgang des StoP-Projekts, eine neue Schuldnerberatung, eine schlechte Fahrradverbindung von der Weststadt in die Innenstadt, bis Ende Januar verlängerte Ausleihmöglichkeit des Lastenlöwen in Quartierszentrum Hugo-Luther-Straße 60a und eine neue Bushaltestellensitzbank.

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut? Dann schauen Sie doch mal beim Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) vorbei! Die haben dort auch ein paar Extra-Exemplare der Zeitung, weitere Mitnehm-Exemplare gibt es in den Treffpunkten und im KPW sowie

Kulturpunkt West (KPW), Ludwig-Winter-Str. 4
Emmauskirche, Muldeweg 5
Info-Stand Bürgerverein im Elbezentrum (Do 10-12 Uhr)
Netto in Timmerlah
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2
Deutsche Bank
Stadtbibliothek – Zweigstelle Weststadt in der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule
und noch einige andere!

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Neu: Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die Februar-Ausgabe am 13. Januar 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 28794171


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Dezember 2019 …

… ist wohl nun unterwegs in die Briefkästen — oder sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal wieder Alltagshilfe, Termine, Jubiläen,  eine Weststadt-Musiktag-Nachlese und einen Reisebericht, einen Blick ins Quartier „An den Gärtnerhöfen“,  …

Außerdem Informationen aus dem Vereinsleben, kluge Worte u.v.a.m..

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut? Dann schauen Sie doch mal beim Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) vorbei! Die haben dort auch ein paar Extra-Exemplare der Zeitung, weitere Mitnehm-Exemplare gibt es in den Treffpunkten und im KPW sowie

Kulturpunkt West (KPW), Ludwig-Winter-Str. 4
Emmauskirche, Muldeweg 5
Info-Stand Bürgerverein im Elbezentrum (Do 10-12 Uhr)
Netto in Timmerlah
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2
Deutsche Bank
Stadtbibliothek – Zweigstelle Weststadt in der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule
und noch einige andere!

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Neu: Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die Januar-Ausgabe am 9. Dezember 2019 (wegen der Feiertage werden wir das dieses Mal besonders streng handhaben) und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions-☎ 0531 28794171


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ November 2019 …

… ist wohl nun unterwegs in die Briefkästen — oder sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal wieder Alltagshilfe, Termine, Jubiläen, Blick über den Tellerrand, Kultur- und Einkaufstipps, Veranstaltungshinweise, soziale Angebote, Reiseberichte, Berichterstattung über das Leben in der Weststadt, die Arbeit im Quartier von Soziale Stadt Donauviertel und Quartiersforum Emsviertel,  …

Außerdem Informationen aus dem Vereinsleben, kluge Worte u.v.a.m..

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut? Dann schauen Sie doch mal beim Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) vorbei! Die haben dort auch ein paar Extra-Exemplare der Zeitung, weitere Mitnehm-Exemplare gibt es in den Treffpunkten und im KPW sowie

Kulturpunkt West (KPW), Ludwig-Winter-Str. 4
Emmauskirche, Muldeweg 5
Info-Stand Bürgerverein im Elbezentrum (Do 10-12 Uhr)
Netto in Timmerlah
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2
Braunschweigische Landessparkasse
Deutsche Bank
Stadtbibliothek – Zweigstelle Weststadt in der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule
und noch einige andere!

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Neu: Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat zukünftig die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter darüber informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die November-Ausgabe am 14. September 2019 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions-☎ 0531 28794171


R. Bielefeld


10 Kommentare

‚Weststadt aktuell‘ als PDF-Datei 🗞

Dass die Weststadt aktuell auf der Webseite von hm-medien auch als PDF-Datei zur Verfügung steht dürfte den meisten Lesern bekannt sein. Das ist praktisch, wenn man sich der Weststadt verbunden fühlt, aber nicht im Verteilgebiet wohnt, gerade Urlaub in der Ferne macht, etwas in einem älteren Heft nachlesen will, … .

Damit ich kurz vor dem Monatswechsel nicht dauernd nachschauen muss, ob die neue Ausgabe schon hochgeladen wurde, habe ich für mich einen Bot (visualping) eingerichtet, der täglich auf der Seite nachschaut, ob die neue Ausgabe schon da ist. Wenn ja, bekomme ich das per Email mitgeteilt.

Damit auch andere Interessierte einfach an diese Information gelangen können, habe ich einen Newsletter eingerichtet, der die Abonnenten per Email über neue PDF-Ausgabe informiert. Interessiert? Dann einfach beim Newsletter anmelden. Dafür gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Einfach per Email anmelden: Klick  auf den Link links öffnet Ihr Email-Programm mit dem korrekten Empfänger! Bitte darauf achten, dass der richtige Email-Absenderaccount eingetragen ist, wenn Sie mehrere Email-Konten nutzen. Email bitte mit leerem Betreff und ohne Inhalt versenden.
    ________________________________________________________________________________________
    Das wird wahrscheinlich leider nicht funktionieren, wenn Sie kein Emailprogramm, sondern einen Web-Mailer benutzen. Die wenigsten Smartphone-Browser bekommen das hin, einen mailto: -Link richtig umzusetzen. Dann:___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
  2. Newsletter-Homepage besuchen, Anleitung zum Abonnieren befolgen!

Dann erhalten Sie zukünftig jeden Monat eine Email mit der Information, dass die Neueste Ausgabe der Weststadt aktuell nun als PDF verfügbar ist.

Zum Bestätigen des Abonnements müssen Sie der (leider Englisch-sprachigen) Anleitung in dieser Email folgen: auf den Link unter „Zum Abonnieren der Liste bitte auf folgenden mailto: – Link klicken“ klicken. Eine Bestätigungs-Email wird geöffnet, abschschicken, Fertig! Oder wenn der Mailto – Link nicht funktioniert, Adressat und Betreff in eine neue Email einsetzen und abschicken.

Dann haben Sie den Newsletter abonniert und werden zukünftig per Email über jede neue Ausgabe im Web benachrichtigt.

Eine kleine Hürde müssen Sie Sie  überwinden, wenn Sie Emails als reinen Text betrachten: dann fehlt der Link hinter dem String Access site, und sie müssen die Download-Seite „zu Fuß“ aufsuchen.

Sollte es ein Problem mit dem Newsletter geben, bitte einfach Info per Kontaktformular an mich!


Ein Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Oktober 2019 …

… ist wohl nun unterwegs in die Briefkästen — oder sogar schon dort 🙂

Es gibt dieses Mal wieder Alltagshilfe, Termine, Kultur- und Einkaufstipps (Theater auf Französisch!), Veranstaltungshinweise, soziale Angebote, Aufrufe, Berichterstattung über das Leben in der Weststadt, die Arbeit im Quartier von Soziale Stadt Donauviertel und Quartiersforum Emsviertel, Ehrungen, Der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V. lädt zum „Tag der offenen Tür“ ein, stellt sich vor, … Außerdem Informationen aus dem Vereinsleben, kluge Worte u.v.a.m..

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut? Dann schauen Sie doch mal beim Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) vorbei! Die haben dort auch ein paar Extra-Exemplare der Zeitung, weitere Mitnehm-Exemplare gibt es in den Treffpunkten und im KPW sowie

Kulturpunkt West (KPW), Ludwig-Winter-Str. 4
Emmauskirche, Muldeweg 5
Info-Stand Bürgerverein im Elbezentrum (Do 10-12 Uhr)
Netto in Timmerlah
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2
Braunschweigische Landessparkasse
Deutsche Bank
Stadtbibliothek – Zweigstelle Weststadt in der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule
und noch einige andere!

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Die Weststadt aktuell steht wenige Tage nach dem Erscheinen der gedruckten Ausgabe  bei hm-medien auch zum Download bereit.

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die November-Ausgabe am 14. September 2019 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions-☎ 0531 28794171


R. Bielefeld