Braunschweig – Weststadt

Ein gänzlich inoffizieller Stadtteil-Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Erste Backversuche im TPP 🥖

Am Donnerstag Nachmittag war ich schon mal zum Probe-Backen im Treffpunkt Pregelstraße – man weiß ja nie. Obwohl parallel die Offene Sprechstunde Quartiersforum Emsviertel lief hatten wir den großen Raum für uns („Die besucht ja keiner — außer Rainer“ 😉).

Und die Vorsicht war angebracht. Der „Männer-Backofen“ scheint deutlich heißer zu backen als meiner, zudem hat der Backofen-Innenraum eine ganz andere Form als ich das gewohnt bin, ich musste die Brotanordnung auf dem Rost ändern, da ich den Backofen nicht geschlossen bekam. Der rechte ist nicht ganz leicht zu bedienen, das muss uns dann noch mal jemand erklären.

Ich hatte gleich mehrere Probebrote vorbereitet, das dauerte. So hatten Jasmin und Rainer viel Zeit für Planungen und Besprechungen, Experimente mit dem Beamer, … .

Und fotografiert hat Rainer auch noch:

Hätte Rainer ruhig das frei geschobene Brot fotografieren sollen, trotz der kleinen Schwierigkeiten sind alle Brote mindestens gut brauchbar geworden 🙂
Unserem ersten Backtreff am 15.05. (16:00 Uhr Treffpunkt Pregelstraße) steht also nichts mehr im Wege. Alles weitere über die Mailingliste, wer „mitmischen“ möchte melde sich dort bitte an!  Beiträge zum Thema haben stets „[Brötler]“ im Betreff stehen. Informationen zur Mailinglisten-Nutzung hier!

Und wir spendieren noch einen Stopfen für die Spüle.

 

Martina Buß

Werbeanzeigen


Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Aktualisierung: Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!

Ich habe die Auflistung aktualisiert:

 Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!  

Mangels Informationen zur Veranstaltung (Hauptsächlich: fehlender Ansprechpartner) sind aus der Liste herausgefallen:

  • Frauengesprächskreis im TPAQ
  • Irak. Türk. Syr. Frauengruppe
  • english kids
  • Nachbarschaftsfrühstück im TPP
  • Dt-Brasil. Initiative BemBrasil
  • Gedächtnistraining für Senioren im TPP

Neu dabei sind u.a.

  • Streitschlichtung, Paarberatung, Mediation (wieder dabei)
  • Deutsch-englische Gesellschaft Braunschweig

Mitarbeit an der „Instandhaltung“ und Erweiterung der Liste ist ausdrücklich erwünscht, für Anmerkungen benutzen Sie bitte das Kontaktformular unter der Liste, oder schreiben Sie einfach hier unter diesem Artikel einen Kommentar! Auch Helfer*Innen, die kurz vor einem Update mit den Anbietern telefonieren und noch mal die Aktualität kontrollieren und die Präsentation des Angebots in der Liste besprechen sind willkommen.

Ich arbeite auf der Seite laufend Änderungen und neue Angebote ein, die zum Download abgelegten PDF- und Tabellenkalkulations-Dateien werde ich voraussichtlich Mitte Februar das nächste mal aktualisieren.


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

NABU-Aktion „Rettet unsere Kastanien!“ 🌳 – Die Weststadt macht mit

Wir haben Gelegenheit, unsere Initiative bei Radio Okerwelle im Rundfunk in einer Livesendung vorzustellen.

Sendetermin: Dienstag, 16.Oktober 2018  19:00 Uhr
Sendung: SOZIAL SPEZIAL – Die Stimme für sozialen Einrichtungen aus der Region.

Außer über UKW wird die Sendung im Programm von Radio Okerwelle auch über das Internet und das Braunschweiger Kabelnetz (jedenfalls bei uns) verbreitet.

Gerade an dem Abend keine Zeit, vor dem Rundfunkempfänger zu sitzen? Kein Problem, man kann Internetradio Okerwelle auch bei phonostar anhören und dort auch mit dem kostenlosen Phonostar-Player aufnehmen und speichern.

Vielleicht machen wir in der nächsten Weststadt aktuell mal wieder ein Preisrätsel? Wer die Anzahl meiner „Äh“s und „Ehm“s korrekt angibt, gewinnt einen der vielen wertigen Preise 😉


Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Aktualisierung: Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!

Ich habe die im Rahmen der Fördermaßnahme Stadtteil in der Schule von Frau Reichelt und anderen als Übersicht zusammengestellte, von mir überarbeitete Liste erneut aktualisiert. Neben eigenen Recherche-Ergebnissen flossen dabei auch (die wenigen) Rückmeldungen ein. Ich habe die Aktualität der Einträge dieses mal nicht systematisch überprüft.

 Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!  

Für die September-Aktualisierung will ich auch wieder Kurse mit festem Anfang (und Ende) aufführen. So können Interessenten (und auch Anbieter) langfristiger planen. Auch Angebote der Sportvereine der Weststadt sollen dann mehr mit aufgeführt werden, über die Form bin ich mir noch nicht ganz im Klaren

Mitarbeit an der „Instandhaltung“ und Erweiterung der Liste ist ausdrücklich erwünscht, für Anmerkungen benutzen Sie bitte das Kontaktformular unter der Liste, oder schreiben Sie einfach hier unter diesem Artikel einen Kommentar! Auch Helfer*Innen, die kurz vor einem Update mit den Anbietern telefonieren und noch mal die Aktualität kontrollieren und die Präsentation des Angebots in der Liste besprechen sind willkommen.

Ich arbeite auf der Seite laufend Änderungen und neue Angebote ein, die zum Download abgelegten PDF- und Tabellenkalkulations-Dateien werde ich voraussichtlich Mitte September das nächste mal aktualisieren.


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

Aktualisiert: Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!

Ich habe die im Rahmen der Fördermaßnahme Stadtteil in der Schule von Frau Reichelt und andere eine Übersicht zusammengestellte, von mir überarbeitete Liste erneut aktualisiert. Neben eigenen Recherche-Ergebnissen flossen dabei auch (die wenigen) Rückmeldungen ein.

 Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!  

Meinen bisherige Überlegung, die Liste auf regelmäßige Dauerangebote zu beschränken, habe ich revidiert, es erscheint mir nun durchaus sinnvoll, auch Kurse mit festem Anfang (und Ende) aufzuführen. So können Interessenten (und auch Anbieter) langfristiger planen.

Mitarbeit an der „Instandhaltung“ und Erweiterung der Liste ist ausdrücklich erwünscht, für Anmerkungen benutzen sie bitte das Kontaktformular unter der Liste, oder schreiben Sie einfach hier unter dem Artikel einen Kommentar!

Ich arbeite auf der Seite laufend Änderungen und neue Angebote ein, die zum Download abgelegten PDF- und Tabellenkalkulations-Dateien werde ich voraussichtlich Mitte August das nächste mal aktualisieren.


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

🆕 Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!

Im Rahmen der Fördermaßnahme Stadtteil in der Schule hatten Frau Reichelt und andere eine Übersicht zusammengestellt und veröffentlicht, die einen Überblick über allgemein zugängliche Angebote für die Bewohner der Weststadt bieten sollte. Leider lief die Fördermaßnahme 2017 aus, Frau Reichelts Stelle entfiel, und die auf verschiedenen Webseiten von Einrichtungen in der Weststadt verlinkte Liste wurde nicht weiter aktualisiert.

Es wäre sehr bedauerlich gewesen, wenn diese Informationen, die mit viele Mühe gesammelt worden sind, nicht „am Leben erhalten“  würden, und da ich von keinerlei anderer Aktivität zur Rettung der Daten wusste, habe ich einfach angefangen, die Liste zu aktualisieren. Frau Maja Schultze und Frau Reichelt stellten mir freundlicher Weise die Quelldatei zur Verfügung, was mir die Arbeit sehr erleichterte, und heute habe ich das Ergebnis ins Netz gestellt:

Wer bietet was für wen in der Weststadt an?!  

Die „Wer bietet Was“-Liste soll nach meinen bisherigen Überlegungen auf regelmäßige Dauerangebote beschränkt werden, während Angebote mit bestimmten Termin oder Laufzeit lieber rechtzeitig in der „Weststadt aktuell“ (bei der Redaktion) angekündigt werden sollten.

Mitarbeit an der „Instandhaltung“ und Erweiterung der Liste ist ausdrücklich erwünscht, für Anmerkungen benutzen sie bitte das Kontaktformular unter der Liste, oder schreiben Sie einfach hier unter dem Artikel einen Kommentar!

Leider erhielt ich von etlichen Anbietern keine Rückmeldung, so dass deren Angebote nicht in die Liste aufgenommen werden konnten. Hier habe ich die aus diesem Grund — oder weil mir bekannt ist oder ich erfahren habe, dass das Angebot nicht mehr besteht —  nicht aufgenommenen Angebote aufgelistet. Ich bin für alle Informationen zu Angeboten, die weiterhin bestehen, dankbar.

Auffällig war für mich die deutlich geringere Anzahl an Sprachlern-Angeboten, die es jetzt noch gibt.

Ich hoffe, die Liste ist hilfreich …


R. Bielefeld