Braunschweig – Weststadt

Ein gänzlich inoffizieller Stadtteil-Blog


Hinterlasse einen Kommentar

22,55 Millionen Euro zur Stärkung der sozialen Integration | Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Stadtteilzentren, Kindergärten, Schulen, Bürgerhäuser: Niedersachsens Bauminister Olaf Lies unterstützt 23 Projekte im Förderprogramm „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier“ in Höhe von rund 22,55 Millionen Euro.

Stadt Braunschweig („Kulturpunkt West“-Campus Donauviertel) – 284.400 €

 

Quelle: 22,55 Millionen Euro zur Stärkung der sozialen Integration | Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz


Hinterlasse einen Kommentar

Die Wunschkiste – Okerwelle 104.6 📻

Projekte aus dem Emsviertel stellen sich vor

Donnerstag, 21.11.2019 von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Quelle und weiterlesen: Die Wunschkiste – Okerwelle 104.6

Ein Muss für Weststädter Lokalpatrioten 🙂

Auf der Seite von Radio-Okerwelle gibt es die Sendung auch als Live-Stream über das Internet.

Wer da gerade verhindert ist kann die Sendung beispielsweise mit dem Phonostar-Player aufnehmen. Der bietet kostenlos die Möglichkeit, in der Radio-Cloud 2 Stunden lang Sendungen aufzunehmen und dann dort anzuhören — oder herunterzuladen.


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

Der erste Weststadt-Kalender zeigt gezeichnete Lieblings-Ansichten

Zum ersten Mal gibt der Verein Stadtteilentwicklung Weststadt e. V. einen Kalender heraus – Anlass ist das 60-jährige Bestehen des Stadtteils im Jahr 2020. Der Künstler Piotr Wreczycki präsentiert zwölf Motive. Er kennt die Weststadt von klein auf.

Quelle und mehr lesen: braunschweiger-zeitung.de (Kostenpflichtiger Artikel, für Neukunden auf Blendle kostenlos)


Hinterlasse einen Kommentar

Kulturpunkt West ändert Öffnungszeiten im September

Der Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Straße 4, bleibt im September aus organisatorischen Gründen am Mittwochnachmittag und am Freitag ganztags für den Publikumsverkehr geschlossen. Bereits angemeldete Kurse und Veranstaltungen finden jedoch statt. Der Kulturpunkt ist somit dienstags bis donnerstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Quelle: Pressemitteilung