Braunschweig – Weststadt

Ein gänzlich inoffizieller Stadtteil-Blog

Bürgerverein Weststadt e. V. – Webseite „tot“? ⚠️️

3 Kommentare

Anscheinend ist die der Vereins-Blog derzeit „tot“, jedenfalls bekomme ich stets eine „Forbidden“- (oder andere) Fehlermeldung auch für Seiten, die ich vor wenigen Tagen noch erreichte.

Ich habe mit Firefox (Nightly), SeaMonkey (Nightly), Pale Moon, CLIQZ, IE11 getestet, alle mit demselben Ergebnis „403“ oder „404“ (je nach Seite):

Ich habe den Bürgerverein schon per Email auf das Problem aufmerksam gemacht.

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

3 Kommentare zu “Bürgerverein Weststadt e. V. – Webseite „tot“? ⚠️️

  1. Hm, mein Kontaktaufnahmeversuch ging ins Leere:

    <maicullmann@maicullmann.de>: host mx01.kundenserver.de[217.72.192.67] said:
        550 Requested action not taken: mailbox unavailable (in reply to RCPT TO
        command)
    

    Seit heute bin ich theoretisch Mitglied dort (auch wenn ich nie eine Antwort auf mein Beitrittsgesuch erhielt) …

    Ich versuche es mal via facebook.

    Gefällt mir

  2. Auf facebook antwortete der Bürgerverein Weststadt e.V. auf meinen Hinweis: „Tot ist hier gar nichts, aber im Umbau. Danke für den Hinweis.“

    Tipp meinerseits: Hilfreich wäre es gewesen, 14 Tage vorher auf http://buergerverein-weststadt.de/ einen Hinweis einzubauen in der Art „Diese Webseite wird von 1.6.17 bis voraussichtlich .xx.xx.xxxx“ vollständig neu gestaltet, danach finden Sie uns unter yyyyyyyyy.de — bitte besuchen Sie unseren Auftritt facebook.com/BurgervereinWeststadt/, wo wir auch über die Hintergründe und den Fortschritt des Webseitenumbaus berichten“.

    Und vielleicht eine Umleitung bei der Seite einzurichten.

    Und natürlich, auf facebook auf den Seitenumbau hinzuweisen — es ist nie zu spät 😉

    Momentan führen leider sogar viele Links im Facebookauftritt (Beispiel: Weihnachtsmarkt in der Weststadt:) inʼs Nirvana.

    Gefällt mir

  3. Wie es aussieht ist die Seite wieder erreichbar, und auch die Email-Zustellung an die im Impressum genannte Email-Adresse scheint wieder zu funktionieren, jedenfalls erhielt ich ein „Your message was successfully delivered to the destination(s)
    listed below. …“ 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s