Braunschweig – Weststadt

Ein gänzlich inoffizieller Stadtteil-Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Neues Web-Fernsehen aus Braunschweig für die Region

Braunschweiger initiieren neues TV-Projekt für Stadt und Region, dass das fehlende Lokalfernsehen im kulturellen Bereich digital bringt: studio kult TV.

studio kult TV ist ein gemeinnütziger Verein in Gründung, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das kulturelle Leben in der Region Braunschweig, Wolfsburg, Wolfenbüttel, Salzgitter und Goslar durch digitale Angebote zu stärken.

Quelle und mehr darüber lesen: citylife-bs.de


Hinterlasse einen Kommentar

Seminar: Online-Veranstaltungen im eigenen Verein durchführen (per Zoom-Meeting) › BürgerKolleg Braunschweig

Online-Veranstaltungen im eigenen Verein durchführen (per Zoom-Meeting) …

Mehr zum Seminar am 10.12.2020 (18:00-19:30 Uhr) beim BürgerKolleg Braunschweig


Wäre sicherlich vielen Weststadt-Aktiven hilfreich. Wer weiß schon, wie man einen interessanten Online-Spieleabend organisiert? Planungstreffen für Frühjahrsveranstaltungen „im Netz“ abwickelt? Womöglich sogar offizielle Beschluss-fassende Veranstaltungen (Vereins-Vorstandssitzungen) als Onlineveranstaltung abwickelt?

Bitte beachten, das Angebot gilt nur für Ehrenamtliche!


Hinterlasse einen Kommentar

📰 Die neue „Weststadt aktuell“ Dezember 2020 …

… ist seit gestern unterwegs in die Briefkästen — oder wahrscheinlich  sogar schon dort 🙂 Und auch schon als PDF im Internet zum Herunterladen.

Es gibt trotz Covid-19 endlich wieder ein 24-Seiten-Heft, kaum Termine (und bei denen, die drin stehen, würde ich auf jeden Fall vorher noch mal nachfragen, nach Redaktionsschluss wurden und werden noch weitere Verschärfungen der Kontaktbeschränkungen diskutiert), einige Berichte, …

Keine abbekommen, Zeitung verlegt, oder sie wurde geklaut?  Info-Stand des Bürgervereins Weststadt e.V.  (Donnerstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Einkaufszentrum Elbestraße) hat leider geschlossen, ebenso Treffpunkte und KPW. Aber vielleicht ergattern Sie ein Exemplar bei

Netto in Timmerlah
Braunschweigische Landessparkasse
Edeka in Broitzem
REWE-Märkte
Ring-Apotheke, Glanweg 2

und einige andere mehr

Oder schicken Sie mir eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten über das Kontaktformular, ich melde mich und helfe weiter.

Weststadt aktuell Newsletter

Wer auf die PDF-Ausgabe der Weststadt aktuell angewiesen ist, beispielsweise weil er außerhalb des Verteilgebiets lebt, gerade in Urlaub ist oder aus anderen Gründen die Papierausgabe nicht nutzen kann, hat die Möglichkeit, sich bequem per Newsletter informieren zu lassen, wenn die neueste Ausgabe zum Herunterladen bereit steht. Mehr dazu hier!

Und zu guter Letzt:

Sie möchten einen Leserbrief schreiben, haben einen Vorschlag für einen Terminhinweis oder redaktionellen Artikel, inhaltliche Wünsche? Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss für die Januar-Ausgabe am 14. Dezember 2020 und schreiben Sie rechtzeitig eine Email an die Redaktion! Wenn Sie vorher noch Fragen haben rufen Sie uns einfach an: Redaktions- 0531 16442 (neu!).

 


R. Bielefeld


Hinterlasse einen Kommentar

Die Geometrie der Löwenstadt Braunschweig aus der Luft – Braunschweiger Zeitung

Gerhard Launers Buch „Braunschweig von oben“ liefert Stadtansichten von kühler, scharfer Präzision.

Quelle und mehr lesen (mit einem Photo der Lahnstraße von oben): Braunschweiger Zeitung  (Artikel vom 23.11.2020, kostenpflichtiges Angebot, für Neukunden kostenlos auf blendle)


Hinterlasse einen Kommentar

Neue Wege bei der Wertstoffentsorgung

Bei einigen Weststädtern bin ich ja skeptisch, ob die jemals genug Interesse und Vermögen haben werden, um sich an ordnungsgemäße Wertstoffentsorgung zu gewöhnen.

Aber:

.

Wenn man es pfiffig anstellt …

 

With a little help from my friends


Hinterlasse einen Kommentar

Busse 455 und 465 im Schul- und Nachtverkehr umgeleitet

Grund: erneute Sperrung des Bahnübergangs Teufelsspring

Wegen Bauarbeiten werden die Ohlenhofstraße und der Bahnübergang Teufelsspring zwischen Stiddien und Timmerlah ab Freitag, 30. Oktober bis voraussichtlich 6. November  voll gesperrt.

Quelle und mehr lesen (Buslinie 455 und Buslinie 465 …): bsvg


Hinterlasse einen Kommentar

A room, a bar and a classroom: how the coronavirus is spread through the air 😷

Illustration: Infektionsrisiko

Zum Artikel: Klick auf die Illustration!

Lockdown light in der Weststadt: Der englischsprachige Artikel in El País gibt recht anschaulich den aktuellen Wissensstand zu Übertragungswegen und Infektionsrisiken in unterschiedlichen Innenraum-Szenarien wieder. Stimmt gut mit dem überein, was ich so im „seriösen Mainstream“ zusammengelesen habe.

Quelle und mehr lesen bei: A room, a bar and a classroom: how the coronavirus is spread through the air